Sigrid collar low

Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.
(Wilhelm von Humboldt)

Sigrid Haas

Mich fasziniert die Zeit, in der wir leben. Sie bietet unendlich viele Entwicklungsmöglichkeiten. Mein Beitrag ist es, in einer schnelllebigen und komplexen Welt Wege aufzuzeigen, die uns wieder mit unserem ureigenen Kern verbinden, dem Kraftort Stimme. Basis dafür ist die (Wieder)entdeckung des Rhythmus, in der Atmung und im Leben ganz allgemein. Dann passiert „Regeneration im Tun“- heute nennt man das „Flow“.

Als Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin ist es mein Ziel, Menschen an ihr persönliches Stimmpotential heranzuführen. Denn eine gesunde und tragfähige Stimme ist ein Geschenk an unsere Umwelt. Sie ist die Basis für gelungene zwischenmenschliche Beziehungen, im privaten und beruflichen Bereich.

Fakten

  • aufgewachsen im Schwarzwald

  • in drei Ländern gelebt und gearbeitet: Deutschland, Frankreich und Spanien

  • auf diesem Weg sechs Sprachen kennen gelernt

  • 15 Jahre Berufserfahrung im Stimmcoaching. In dieser Zeit habe ich in 8000 Stunden Einzelarbeit ca. 500 Personen begleitet und über 700 Workshops und Seminare gehalten. 

  • 20 Jahre als Kommunikationsfachfrau und Initatorin von kulturellen Projekten tätig, davon 10 Jahre in großen internationalen Unternehmen, kulturellen Institutionen und NGOs

  • Ausbildung in europäischer Betriebswirtschaft (FH) und Master in Kulturmanagement

  • staatlich geprüfte Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin

  • Psychophonie-Ausbildung (bewusste Stimmarbeit) nach Marie-Louise Aucher

  • Fortbildungen in Osteopathie und Logopädie (OsLo) mit Schwerpunkt Stimme

Stimme und Körperarbeit

  • seit 30 Jahren kontinuierliche Auseinandersetzung mit den Bereichen Stimme, Gesang, bewusster Körperarbeit und Yoga über tägliches Üben und zahlreiche Fortbildungen

  • Bewegung finde ich beim Joggen und beim Wandern durch den Wald, über Berge und auf Jakobswegen

  • ich singe oft und gerne: Mitwirkung in Chören, 6 Jahre klassische Gesangsausbildung

  • ich atme mit Vorliebe an der frischen Luft. Deshalb halte ich gerne Workshops und Einzeltrainings in der freien Natur ab: am See, im Wald, in Ihrem Garten.